Love me gender

München lebt und liebt Vielfalt

Was ist Gender

VERGANGENE VERANSTALTUNGEN 

In unserem Archiv haben Sie die Möglichkeit sich einen Eindruck über unsere vielfältigen Veranstaltungen zu verschaffen, die bisher durchgeführt wurden.

Filmvorführung

After Sabeen

Karachi, Pakistan. 24. April 2015. Ein Auto hält an einer Ampel. Drinnen sitzen zwei Frauen: Sabeen Mahmud und ihre Mutter Mahenaz. Zwei Männer auf...

weitere infos
Vortrag

Ladies Lunch: Feministische Außenpolitik. Wieso Aktivismus und Diplomatie Hand in Hand gehen müssen

Schweden macht’s. Kanada probiert sich. Und Deutschland geht auch erste Schritte: Feministische Außenpolitik ist seit kurzer Zeit in vieler Munde....

weitere infos
Fachtagung

Feminismen 4.0

Die Digitalisierung verändert unsere Lebensverhältnisse und Lebensweisen: eine Revolution zweifelsohne, aber hat sie eine Genderdimension? Und wenn...

weitere infos
Vortrag

Antifeminismus in Bewegung. Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Maskulist*innen, rechte Populist*innen, christliche Fundamentalist*innen und Neonazis mischen sich verstärkt in Debatten um Geschlechter- und...

weitere infos
Workshop

Mädchen*fest im Treff 21 - !Celebrate Sisterhood!

Freitag, den 17.5., feiern wir unser großes Mädchen*fest in der Blumenau. Wenn ihr Lust auf Tanzen, Musik-Workshop, Auftritte, Buttons, alkoholfreie...

weitere infos
Workshop

Coming-out!? - Workshop für lesbische, schwule, bi, trans* und inter* Fachkräfte in Kita, Schule, Jugendarbeit, Kinder- und Jugendhilfe. Ein Workshop zum Coming-out in einem sensiblen Arbeitsfeld

Coming-out-Workshop für Fachkräfte, die mit Kindern, Jugendlichen und deren Familie arbeiten (z.B. Kita, Schule, Jugendarbeit, Kinder- und Jungenhilfe...

weitere infos
Workshop

Fortbildung „Wir packen's an! Sexualpädagogische Arbeit in der KiTa konzeptionell verankern"

Im pädagogischen Alltag sind Fachkräfte immer wieder mit sexuellen Handlungen und Aktivitäten von Kindern konfrontiert. Nicht selten verunsichern...

weitere infos
Vortrag

Demo für alle. Akteur*innen, Netzwerk und Ideologie

In einer Zeit, in der das politische und gesellschaftliche Koordinatensystem immer weiter nach rechts rückt, soll die Veranstaltungsreihe...

weitere infos