Love me gender

München lebt und liebt Vielfalt

Was ist Gender
Workshop

Mobile Stadtrallye für Mädchen*

Die Mobile Stadtrallye für Mädchen* hat zum Ziel den Mädchen* in Kleingruppen die Stadt München, weibliche Vorbilder und wichtige Anlaufstellen für Mädchen* und junge Frauen* näherzubringen.

Beim Startpunkt bekommen die Gruppen MVV-Tickets für die Nutzung des ÖPNV und – sofern sie keine eigenen haben – Tablets mit deren Hilfe sie über eine App die Stationen eigenständig finden. Zur Unterstützung gibt es an verschiedenen Stationen pädagogisches Personal sowie eine „Notnummer“, die die Mädchen* anrufen können, falls sie etwas nicht finden, in der App nicht weiterkommen o.Ä. Eine kleine Pausen- und Erfrischungsstation ist stets mit eingeplant. Am Ende der Rallye gibt es eine abschließende gemeinsame Aufgabe zu lösen sowie Verpflegung bei gemütlichem Beisammensein und eine schöne Freifläche zum Toben und Spielen.

 

Organisator*in: 
AK Mädchen* und junge Frauen* des KJR München-Stadt in Kooperation mit der Projektstelle Medien und Technologie (MuT) des KJR München-Stadt
Referent*innen:
Angela Kraft, Dipl.-Sozialpädagogin (FH); für den AK
Cornelia Walter, M.A.Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin; für die Projektstelle
Eintritt:
Die Teilnahme ist unentgeltlich
Bei Gruppenteilnahme Anmeldung erwünscht unter a.kraft@kjr-m.de bzw. c.walter@kjr-m.de; einzeln keine Anmeldung notwendig
Ort:
Café Netzwerk, Luisenstraße 11, 80333 München